Schulwerkstatt-SN


Direkt zum Seiteninhalt

Fahrt mit dem Petermännchen

Projekte bis 2010

Haben wir ein Glück, dass wir so schön wohnen!

Am Schuljahresende führten die Schüler der 5. und 6. Klassen in Vorbereitung auf die BUGA 2009 ein längerfristiges Projekt über ihre Heimatstadt Schwerin durch. Im Rahmen des Kunstunterrichtes malten sie das sagenumwobene Petermännchen und verschiedene Versionen des Schlosses. Diese Arbeiten konnten bereits in einer Ausstellung am Markt besichtigt werden.
Zeitgleich trugen die Schüler Daten und Fakten über Schwerin und seine Besonderheiten zusammen, sie lernten bedeutende Menschen kennen, Gebäude und Plätze, sie staunten über die Vielzahl der Seen, erkundeten ihre Größe, Tiefe und Länge.
An einem Wandertag, ausgerüstet mit einem Rucksack und einem Stadtplan, entdeckten die Schüler ihre Stadt neu. Zum „krönenden“ Abschluss des Ausfluges besuchten sie das Schloss.

Home Page | Verein | Konzeption | Projekte 16/17 | Projekte 15/16 | Projekte 14/15 | Projekte 13/14 | Projekte12/13 | Projekte 11/12 | Projekte 10/11 | Projekte bis 2010 | Presse | Bilder | Kontakt | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü